HPC rechnet sich ::: Wissens- & Technologietransfer

Max-Planck-Gesellschaft
Max-Planck-Gesellschaft - Max Planck Computing & Data Facility Max Planck Computing & Data Facility

Max Planck Computing & Data Facility

Das Rechenzentrum Garching ist das gemeinsame Rechen- und Datenzentrum der Max-Planck-Gesellschaft und des Max-Planck-Instituts für Plasmaphysik. Es betreibt den zentralen Hochleistungs-rechner der MPG, Linux-Cluster für Institute, umfangreiche Daten-Repositorien verschiedener Wissenschaftsbereiche und eine moderne Dateninfrastruktur. Kernaufgaben beinhalten Anwendungsunterstützung im HPC-Bereich und Datendienste. Ein Fokus liegt dabei auf Anwendungen aus den Gebieten Material- und Lebenswissenschaften, Astro- und Plasmaphysik. Im Datenbereich ist insbesondere die Unterstützung für Datengroßprojekte aus der MPG oder mit MPG-Beteiligung zu nennen. Außerdem ist das RZG an verschiedenen nationalen und internationalen Projekten und Kooperationen beteiligt.

HPC Expertise

  • Anwendungsentwicklung, Algorithmenentwicklung und Optimierung für Hochleistungsrechnen in enger Abstimmung mit Wissenschaftlern aus den MPI,
  • Konzipierung, Entwicklung und Umsetzung von Datenmanagementlösungen für große Datenprojekte in enger Abstimmung mit Wissenschaftlern aus den MPI,
  • Betrieb inklusive zyklischer Erneuerung eines modernen Hochleistungsrechners,
  • Betrieb größerer Rechensystem für MPI,
  • Betrieb einer adäquaten Dateninfrastruktur einschließlich Langzeitarchivierung.
HPC Server

Hydra - IBM iDataPlex DX360M4

seit Oktober 2013 - weitere Informationen - Top500.org
Ebene 2 - Cluster MPP-System GPU-Knoten Xeon-Phi-Knoten
2.800 TFlop/s
Gesamtleistung
4.318 Knoten
FDR-Infiniband
290 TB
Hauptspeicher
83.848 CPU-Kerne
Intel
676 GPGPUs
Nvidia
24 Many-Core-Prozessoren
Intel
Kontakt

Max Planck Computing & Data Facility
Gießenbachstr. 2
85748 Garching
Germany

Rechtsträger

Max-Planck-Gesellschaft

Die Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e.V. ist eine der führenden deutschen Forschungsinstitutionen. Der gemeinnützige Verein unterhält mehr als 80 rechtlich unselbständige Forschungsinstitute und –einrichtungen. Die Max-Planck-Institute betreiben Grundlagenforschung in den Natur-, Bio-, Geistes- und Sozialwissenschaften im Dienste der Allgemeinheit und engagieren sich in Forschungsgebieten, die besonders innovativ sind, einen speziellen finanziellen oder zeitlichen Aufwand erfordern.

Kontakt

Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e.V.
Hofgartenstr. 8
80539 München
Germany