Karlsruher Institut für Technologie (KIT) Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
Karlsruher Institut für Technologie (KIT) - Steinbuch Centre for Computing Steinbuch Centre for Computing

Go to first section

Steinbuch Centre for Computing

Das Steinbuch Centre for Computing (SCC) ist das Informationstechnologiezentrum des KIT. Neben den Aufgaben eines modernen IT-Service-Centers für eine große wissenschaftliche Einrichtung forscht das SCC auf den Gebieten Wissenschaftliches Rechnen und Datenanalyse, Management groß-skaliger Forschungsdaten und Datenintensives Rechnen sowie zur Sicherheit in IT-Föderationen. Im Auftrag des Landes Baden-Württemberg betreibt das SCC den Tier-2 Forschungshochleistungsrechner (ForHLR) für eine bundesweite Nutzerschaft. Durch eine Warmwasserkühlung rechnet das Petaflopsystem besonders energieeffizient, was mit dem 1. Platz beim Deutschen Rechenzentrumspreis 2017 prämiert wurde. Zudem stellt das SCC mit dem bwUniCluster die Hochleistungsrechen-Basisversorgung der baden-württembergischen Universitäten sicher. Für die internationale Hochenergiephysik-Community betreibt das SCC mit GridKa das deutsche WLCG-Tier-1 Daten- und Analysezentrum zur Speicherung, Analyse und Archivierung der Daten des LHC-Beschleunigers am CERN.

HPC Expertise

  • Management und Archivierung großskaliger und einzigartiger Daten
  • Wissenschaftliches Rechnen, insbesondere für die Ingenieurwissenschaften
  • Methoden für sichere IT-Föderationen
  • Optimierung von Data Life Cycles in der Klima- und Umweltforschung
  • Datenintensives Rechnen und Datenanalyse mit modernsten Techniken aus Industrie und Wissenschaft
HPC Server

ForHLR - Megware MiriQuid (FH I) Lenovo NeXtScale (FH II)

seit September 2014 - weitere Informationen - Top500.org
Ebene 2 - Cluster MPP-System SMP-Knoten
1.171 TFlop/s
Gesamtleistung
1.701 Knoten
FDR-Infiniband, EDR-Infiniband
136 TB
Hauptspeicher
34.800 CPU-Kerne
Intel
84 GPGPUs
Nvidia

bwUniCluster - Megware bwUniCluster, bwUniCluster-Erweiterung

seit Januar 2014 - weitere Informationen - Top500.org
Ebene 3 - Cluster Intern MPP-System SMP-Knoten
444 TFlop/s
Gesamtleistung
872 Knoten
FDR-Infiniband
86 TB
Hauptspeicher
18.304 CPU-Kerne
Intel
Dateisysteme

WORK-Dateisystem

Global (Lustre)

HDD Symbol
6553 TB
Festplattenspeicherplatz

HOME-Dateisystem

Global (Lustre)

HDD Symbol
2078 TB
Festplattenspeicherplatz
Netzwerke
Kontakt

Prof. Dr. Bernhard Neumair, Prof. Dr. Achim Streit
Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
Steinbuch Centre for Computing (SCC)
Hermann-von-Helmholtz-Platz 1
76344 Eggenstein-Leopoldshafen
Germany

Rechtsträger

Karlsruher Institut für Technologie (KIT)

Das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) vereint als selbständige Körperschaft des öffentlichen Rechts die Aufgaben einer Universität des Landes Baden-Württemberg und eines nationalen Forschungszentrums in der Helmholtz-Gemeinschaft. Seine drei strategischen Felder Forschung, Lehre und Innovation verbindet das KIT zu einer Mission. Mit rund 9 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie 24 500 Studierenden ist das KIT eine der großen natur- und ingenieurwissenschaftlichen Forschungs- und Lehreinrichtungen Europas.

Kontakt

Karlsruher Institut für Technologie
Postfach 6980
76049 Karlsruhe
Germany